Völkerball im Trampolinpark

Beinahe jeder hat in der Jugend Völkerball gespielt. In der Dodgeball-Arena kann man beim Völkerball gegeneinander antreten.

Zusammensetzung

Die Dodgeball-Arena ist ein Spielfeld mit miteinander verbundenen Trampolinfeldern. Mit einem Balken oder einer Tumbling Lane wird sie in zwei Spielfeldhälften unterteilt. Auf den extra langen, schrägen Trampolinen kann man sich gegenseitig zu einer Runde Dodgeball herausfordern.

Jedes Feld besteht aus einer Struktur aus quadratischen Rohren, Sprungfläche, Federn und weicher Polsterung. Das Sprungtuch hat eine feinmaschige Struktur. Die Federn sind eigens für Trampolinparks von ELI Play entwickelt Die Fallkissen werden aus zwei verschiedenen Schaumstoffarten hergestellt.

Integration

Die Dodgeball-Arena ist ein separater Bereich im Trampolinpark, der mit Netzen abgetrennt abgesichert ist.

Sicherheit

Eine Beaufsichtigung in der Dodgeball Arena ist erforderlich. Außerdem muss ein weicher Ball verwendet werden.

Pflege

Die Dodgeball-Arena muss an der Ober- und Unterseite der Trampoline regelmäßig überprüft werden. Alle Sprungflächen müssen vom Betreiber von Zeit zu Zeit auf Schäden kontrolliert werden. Dazu gehört auch die Kontrolle der Sprungfedern unter den Trampolinen.

Spezifikationen:

  • Die in über 15 Standardfarben lieferbar
  • Aufsicht notwendig
  • Exklusive Softball
Interesse?

Rufen Sie uns an: +49 511 4006 7137

Stellen Sie Ihre Fragen

Loading page...